Es ist gar nicht so einfach, sich häufiger die Hände zu waschen, denn es gibt kaum Orte in der Öffentlichkeit, wo das möglich ist.

Waschbecken mit Seife vor Supermärkten aufzustellen, ist eine gute, günstige und einfache Sofortmaßnahme, um die schnelle Verbreitung von Viren zu vermeiden.

Und für die Zukunft sind städtebaulich interessante „Waschbrunnen“ ein Denkmodell.

rv